Greenfoot-Spiele-Projekt Frogger 2012

Frogger-Szenario zur Zwischenbesprechung

Im Schuljahr 2011/12 entstanden in vier Gruppen des Kurses GK-EF-IF3 individuelle Produkte des Spiele-Klassikers 'Frogger', in dem der Spieler durch Tastensteuerung einen Frosch über eine stark befahrene Straße führen muss.

Zur Zwischenbesprechung einiger Teilprobleme (Lage der Objekte zuein­ander, Kollisions-Erkennung) diente ein kleines Test-Szenario, das [hier als Applet] und [hier als JAR] auch dynamisch betrachtet werden kann.

Greenfoot-Lernumgebung

Im Informatik-Unterricht der Einführungsstufe (EF) werden Algorithmik und erste Datenstrukturen sowie der objekt­orientierte Ansatz mit der Lernumgebung Greenfoot weitgehend selbstständig von allen SchülerInnen erarbeitet. Dazu stehen Ihnen ca. 15 Arbeitsblätter zur Verfügung, die Schritt für Schritt in diese Themen führen.

Zum Abschluss dieser Erarbeitungsphase erproben alle SchülerInnen Ihre erworbenen Fähigkeiten mit einer Gruppen­arbeit 'Spiel-Programmierung'. Sie dokumentieren in einem Pflichtenheft und einem Projekt-Tagebuch ihre Projekt­ideen, Probleme und Erfolge bei der Umsetzung, Auftragsverteilung an die Gruppenmitglieder und Ergebnisse der Gruppen-Besprechungen.

Projekt-Ergebnisse

Die fertigen Szenarios wurden abschließend als Java-Applets exportiert. Dadurch können sie auch online veröffentlicht werden, ohne dass die Greenfoot-Lernumgebung installiert sein muss. Wählen Sie unten ein Projektergebnis aus, laden Sie mit dem Link die JAR-Datei, starten Sie diese und führen Sie den Frosch erfolgreich durch den Straßenverkehr.

Hinweise:

Falls die Applets nicht dargestellt werden, sollte ggf. im Java Control Panel (auffindbar über Systemsteuerung, Programme, Java), dort im Register Sicherheit die Site http://website.landrat-lucas.org hinzugefügt werden, damit beim Start der Seite einmalig das Laden des Java-Applets erlaubt werden kann.

Hilft auch dies nicht und Sie erhalten die Meldung
  Ihr Browser ignoriert das <OBJECT>-Tag!
oder
  Ihr Browser ignoriert das <APPLET>-Tag!
dann laden Sie das JAR-Archiv herunter und starten es außerhalb des Browsers. Dazu muss ein JRE (Java Runtime Environment) auf dem PC installiert sein.

mZMK | Nov 2017, Feb 2014, Apr 2012

Zurück