Was bedeutet MINT- EC ?

Das Landrat-Lucas-Gymnasium ist Mitglied des nationalen Excellence-Netzwerks von Schulen mit ausgeprägtem Profil in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) bei der Stiftung der Deutschen Wirtschaft in Berlin (MINT-EC). Mit der Aufnahme als Mitglied in das Förderprogramm werden die besonderen Aktivitäten des Landrat-Lucas-Gymnasiums in den Fächern 


M athematik,
I nformatik,
N aturwissenschaften (Physik, Chemie, Biologie) und
T echnik (als gymnasiales Fach)

anerkannt.

Zu den Gründen für die Mitgliedschaft und die Zertifizierung zählen u.a.

  • das Fächerangebot
  • die Zusammenarbeit mit außerschulischen Partnern
  • Wettbewerbsaktivitäten und Projekte
  • besondere Aktivitäten und Angebote

Am LLG gibt es bereits ab der Jahrgangsstufe 5 fortlaufend die Möglichkeit der Schwerpunktbildung im Mint-Bereich:

Beginnend mit dem Angebot von Arbeitsgemeinschaften in Stufe 5 können Schülerinnen und Schüler entsprechend ihrer Begabungen und Interessen Naturwissenschaften fächerverbindend selbsttätig erfahren. Angeboten werden die AGs:"Aquarienwelten", "Kochen", "Kleine Forscher", "freestyle-physics" und "Mathetreff". In den Stufen 6 und 7 wird in den AGs "freestyle-physics" und "Mathetreff" an neuen Problemen geknobelt. Zusätzlich wird die AG "Lego-Roboter" angeboten, in der die Schüler und Schülerinnen erste Erfahrungen im Programmieren machen und ihre eigenen Roboter entwickeln können.

Die vielfältigen Angebote im Wahlpflichtunterricht der Stufen 8 und 9 bieten den mathematisch-naturwissenschaftlich-technisch interessierten Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit sich in verschiedenen Mint-Bereichen zu engagieren und ihr Wissen zu erweitern. Es werden Wahlpflichtkurse in den Fächerkombinationen Mathematik-Informatik, Biologie-Chemie und in der Bionik angeboten.

Dieses breite Angebot der Sekundarstufe I wird in der Sekundarstufe II durch die in allen Naturwissenschaften und in Mathematik angebotenen Leistungskurse, verbunden mit den zahlreichen Grundkursen in diesen Fächern sowie in Informatik und Technik bis zum Abitur fortgeführt. Nur wenige Gymnasien in NRW haben neben Mathematik und Biologie heute noch Leistungskurse in den Fächern Physik und Chemie, am LLG werden wir das auch in Zukunft anbieten können. (Übersicht hier)

Ein besonderes Augenmerk gilt den besonderen Aktivitäten, die sich auf die Teilnahme an Wettbewerben und MINT-Camps sowie den naturwissenschaftlichen Austausch mit unserer schwedischen Partnerschule oder besonderen Projekten und Exkursionen zeigt. (mehr hier)